Ausflugsziele mit der ganzen Familie

Highlights im Salzburger Land

Kinder haben oft andere Vorstellung vom Urlaub in den Bergen als die Eltern. Verpassen Sie Ihrem Sommerurlaub im Salzburger Land einige farbige Tupfer mit diesen Ausflugstipps für die ganze Familie: Eltern werden sich bei diesen Highlights übrigens ähnlich gut amüsieren …

Eisriesenwelt und Burg: In Werfen ist einiges los

Werfen hat nicht nur die weithin sichtbare und sehr beeindruckende Festung Hohenwerfen, die das Salzachtal an dieser Stelle dominiert. Neben der Burgführung sind die Falkenflug-Vorführungen dringend zu empfehlen. Darüber hinaus liegt aber auch ganz in der Nähe der Eingang zur größten bekannten Eishöhle der Welt. Ganze 42 Kilometer misst das Tunnelsystem. Mit einer Führung zeigen sich im Inneren sensationelle und groteske Eisformationen: sehr zu empfehlen und nur 40 Minuten entfernt.

Krimmler Wasserfälle & Wasserwunderwelt

Mit einer Fallhöhe von 380 Metern sind die Krimmler Wasserfälle die größten und höchsten Wasserfälle Europas. Mit einem schön gestalteten Wasserfallweg und der WasserWunderWelt ganz in der Nähe erwartet Sie und Ihre Familie an heißen Sommertagen die perfekte Abkühlung. Mit dem Auto rund 1h20min, die sich definitiv lohnen.

Zoo und Wasserspiele Hellbrunn

Salzburgs familienfreundlichste Ecke ist Hellbrunn: Hier, vor den Toren der Stadt lag das Lustschloss des Erzbischofs, das die einzigartigen Wasserspiele beherbergt. Zwischen Witz und Genialität wird hier jeder nass. Darüber hinaus sind die ehemals nur mechanisch betriebenen Wasserspiele ein Wunderwerk der Technik. Dann gibt es in Hellbrunn aber auch noch den Zoo, der sich entlang des Felsens erstreckt und von Alpenbewohnern bis hin zu exotischen Tieren und einer großen Palette an Großkatzen einiges zu bieten hat … Mit dem Auto: 50 Minuten

Mühlbach am Hochkönig

Der Hochkönig weiß alle seine Gäste zu begeistern. Für junge Gäste empfehlen wir das Bergdorf der Tiere in Mühlbach. Hier lassen sich die ursprünglichen Bergbewohner aus nächster Nähe beobachten und sogar anfassen. Darüber hinaus bieten sich kurze Wanderungen zu den Nachbarhütten an und mit Slacklinepark, Bogenparcours, Flying Fox Park und vielem Weiteren ist eine bunte Erlebniswelt geboten. Mit dem Auto: 40 Minuten

Kindererlebnisland Wildpark Ferleiten

Ferleiten liegt an der Glocknerstraße und bereits auf über 1.100 Metern. Dort wurde im Angesicht des atemberaubenden Talschlusses des Käfertals eine Erlebnis- und Freizeit-Welt geschaffen, die ganze Familien zu begeistern weiß. Zum Beispiel mit dem hochinteressanten Alpentierpark mit verschiedensten Wildarten, Bisons, Schneehasen und der neuen Wasser-Abteilung. Aber auch mit dem Freizeitpark und den verschiedenen Wanderungen, die hier ihren Anfang nehmen. Mit dem Auto: 40 Minuten

Geisterberg in Sankt Johann

Mit der Alpendorf-Seilbahn geht es von St. Johann im Pongau aus hinauf auf den Geisterberg. Allerdings sind nur wenige der Geister wirklich zum Fürchten: Die meisten der Erd-, Feuer-, Wasser- und Luftgeister garantieren hingegen für großen Spaß. Sei es für die kleinsten auf dem Wichtelweg, für die größeren im alpinen Freizeitpark oder für die ganz großen auf den verschiedenen herrlich gestalteten Wanderwegen.

Viele andere Vorschläge für Ausflüge mit der Familie im Salzburger Land erhalten Sie direkt bei Ihren Gastgebern im Hotel Der Seehof. Mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage kann die Sommerzeit in Goldegg schon bald beginnen.

TOP PAUSCHALEN
YOGA mit Yasmin Rituper
ab € 540,- pro Person
Das GUTE Leben
ab € 444,- pro Person