Alle Einträge der Kategorie ‘Literatur

Literatur in konservierter Form der Suhrkamp-Bibliothek, aber auch frisch als Lebendfang in Form von Lesungen, Autoren und Stipendiaten – choose your favourite!

Verstörungen 2018 – Über Schlösser: Franz Kafka und Thomas Bernhard

Literatur 28. September 2018

Verstörungen begann dieses Jahr mit Kontrolle. Zeitgleich zu unserem Fest für Thomas Bernhard fand nämlich am Mittwoch der EU-Gipfel in Salzburg statt. Wer es durch Flughafenkontrollen, Passkontrollen, Innenstadtkontrollen und Verkehrskontrollen geschafft hatte, der wurde am Mittwochabend mit einem Unpluggedkonzert von Ernst Molden an der Seehofbar empfangen.

Literaturwochenende Galic, Harzer, Loibl

Lake Side Laze, Literatur 8. März 2018

Nur vier Monate dauerte der Briefwechsel zwischen Boris Pasternak, Rainer Maria Rilke, Marina Zwetajewa. Er endete mit dem Tod von Rilke 1926. Die Korrespondenz der drei Autoren bewegt sich rund um die Verehrung der beiden Russen für Rilke, aber auch um gegenseitige Liebe, die nur aus der Arbeit der anderen entspringt und dem Versuch Beziehungen ganz […]

Literaturwochenende Thomas Maurer

Lake Side Laze, Literatur 27. März 2017

Der Frühling ist das Überraschungspaket unter den Jahreszeiten im Pongau. Man kann die herrlichsten ersten Sonnenstrahlen auf der Terrasse auffangen, im butterweichen Frühjahrsfirn die letzten Kurven ziehen, aber auch manches Mal in Gatsch und Regen versinken. Das zweite Literaturwochenende des Jahres hatte davon alles zu bieten. Am Freitag, nach Neuschneefällen unter der Woche, einen der […]

Literaturwochenende Wiebke Puls und Bibiana Beglau

Lake Side Laze, Literatur 24. Februar 2017

Eigentlich waren unsere Literaturwochenenden immer bewusst minimalistisch angelegt. Die Zutaten: 1 Autor, 1-3 Flasche Wasser (oder Wein, das konnte man manchmal nicht so genau erkennen), 1/2 Kerzenlicht und die ungeteilte Aufmerksamkeit von 30-40 Hausgästen. Nun haben wir aber schon seit einigen Jahren immer wieder Stipendiaten im Haus, was unweigerlich dazu führt, dass unser Literaturwochenende manchmal […]

Verstörungen 2016 „Thomas Bernhard : Ingeborg Bachmann“

Literatur 29. September 2016

„Aber man muss ja schon bedenken, dass Literatur sonst nicht diesen Stellenwert hat“ Am Samstagabend beginnt die kleine Literatur-Gesellschaft im Seehof sich langsam auf den Abschied in den Alltag vorzubereiten. Seit drei Tagen drehen sich die Gespräche jetzt schon um Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard, darum wie mit jeder Lesung die Messlatte höher gelegt worden, […]

Das GUTE LEBEN 2016

Lake Side Laze, Literatur 7. Mai 2016

Die Sommersaison im Seehof eröffnen wir indem wir das Gute leben, also das gute Leben leben. Am Ende des Tages ging es dabei dieses Jahr natürlich nicht um Groß- und Kleinschreibung. Und über große Literatur entscheiden ohnehin andere Dinge. Sich mit den eigenene Dämonen zu beschäftigen sei beispielsweise wichtig, fand Vea Kaiser, als sie am […]

Allende, Lhotzky, von Kessel und Paula

Lake Side Laze, Literatur 24. Februar 2016

Unser Wochenende mit Paula war vor allem intensiv. Schon zur Probe am Nachmittag floßen Tränen – so viel der Intimität dürfen wir vielleicht verraten. Am Abend konnte man im vollen Seehof-Salon die Stecknadel, bzw. den Stoffvorhang der Leica fallen hören, weshalb wir während der Lesung weniger Bilder gemacht haben, als sie verdient gehabt hätte.

Thomas Maurer: Texte ab Hof

Lake Side Laze, Literatur 26. Januar 2016

2016 haben wir die Literaturwochenenden im Seehof begonnen wie sie 2015 endeten, mit Thomas Maurer (zuzüglich einer Menge Schnee). Thomas las dieses Mal Auszüge aus Alltags- und Kurzgeschichten, Drehbüchern und satirischen Glossen. Damit wir vor unserer Lesung noch Ilija Trojanow zuhören konnten (am selben Tag für ORFIII im Gespräch über das Gehen mit Michael Kerbler […]

Sophie von Kessel liest „Paula“ von Isabel Allende

Literatur 25. Januar 2016

Am 20. Februar 2016 liest Sophie von Kessel „Paula“ von Isabel Allende. Am Klavier begleitet sie dabei Isabel Lhotzky. Das Menu im Restaurant r 120 wird auf den lateinamerikanischen Stoff abgestimmt. Den Flügel ins Restaurant zu bekommen wird noch ein Spaß für die ganze Familie (Schellhorn ;). Isabel Allende schreibt in ihrem wohl persönlichsten Roman […]