Alle Einträge mit dem Schlagwort ‘Literatur

Max Simonischek

Verstörungen 2016 „Thomas Bernhard : Ingeborg Bachmann“

Literatur 29. September 2016

„Aber man muss ja schon bedenken, dass Literatur sonst nicht diesen Stellenwert hat“ Am Samstagabend beginnt die kleine Literatur-Gesellschaft im Seehof sich langsam auf den Abschied in den Alltag vorzubereiten. Seit drei Tagen drehen sich die Gespräche jetzt schon um Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard, darum wie mit jeder Lesung die Messlatte höher gelegt worden, […]

thomas-maurer_580

Thomas Maurer: Prokrastination, Schreiben, Seehof

Literatur 14. September 2015

Ich schreibe, um ein schlecht gehütetes Geheimnis zu lüften, nicht gern. Ich bin zwar – niemand, der sich auf eine Bühne stellt und dort Selbsterdachtes ausposaunt, kann das glaubwürdig abstreiten – durchaus eitel, aber während des Schreibprozesses selbst stellt sich die Freude an den eigenen Geistesfrüchten kaum einmal ein. Ich habe gerne etwas geschrieben, das […]