Alle Einträge mit dem Schlagwort ‘Thomas Bernhard

Verstörungen 2018 – Über Schlösser: Franz Kafka und Thomas Bernhard

Literatur 28. September 2018

Verstörungen begann dieses Jahr mit Kontrolle. Zeitgleich zu unserem Fest für Thomas Bernhard fand nämlich am Mittwoch der EU-Gipfel in Salzburg statt. Wer es durch Flughafenkontrollen, Passkontrollen, Innenstadtkontrollen und Verkehrskontrollen geschafft hatte, der wurde am Mittwochabend mit einem Unpluggedkonzert von Ernst Molden an der Seehofbar empfangen.

Verstörungen 2017 „Dreiecksbeziehungen“

Kunst am See, Lake Side Laze 12. Oktober 2017

Verstörungen – unser Fest für Thomas Bernhard – warf in diesem September einen Blick auf das Verhältnis zwischen Thomas Bernhard, Peter Handke und Siegfried Unseld. Statt des Titels „Dreiecksbeziehungen“ hätte man auch „Männer und ihre Konflikte“ als Überschrift wählen können. Es war zumindest ein harter Kontrast zum Vorjahr – als es beim Schwerpunkt „Thomas Bernhard […]

Verstörungen 2016 „Thomas Bernhard : Ingeborg Bachmann“

Literatur 29. September 2016

„Aber man muss ja schon bedenken, dass Literatur sonst nicht diesen Stellenwert hat“ Am Samstagabend beginnt die kleine Literatur-Gesellschaft im Seehof sich langsam auf den Abschied in den Alltag vorzubereiten. Seit drei Tagen drehen sich die Gespräche jetzt schon um Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard, darum wie mit jeder Lesung die Messlatte höher gelegt worden, […]