Yoga-Raum im Hotel Der Seehof

Namaste!

Lake Side Laze 3. März 2015

Dieser Tage trauten wir unseren Augen nicht. Unsere momentane Haus-Autorin Vea Kaiser wurde dabei beobachtet, wie sie auf den Händen aufgestützt versuchte, mit den Füßen die Wand hochzulaufen, während Chefin Susi auf dem Boden knieend die gleichen Dehnungen wie Haushund Hermann nach dem Aufwachen vollführte, und etliche Hotelgäste nebenbei die Sonne grüßten, woraufhin sie später allesamt überaus erholt, gelassen und gut gelaunt zur Abendgestaltung über gingen.

Grund für diese interessanten Anblicke war jedoch keine Krankheit oder seltsame Epidemie, sondern eine junge Schwedin namens Mia Larsson, ihres Zeichens Yoga-Lehrerin, die für eine Woche an unseren Seehof kam, um den brandneuen Yoga-Raum einzuweihen. In warmer Atmosphäre, mit köstlichem Minzwasser und aromatischen Tees aus dem Samowar wurde zwei Mal täglich Hatha-Yoga praktiziert. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mehr als begeistert. Die Woche wurde ergänzt von köstlichem Frühstück, einem kleinen Lunch und dem obligatorischen Gourmet-Abendessen, das laut unserer Yogis und Yoginis noch besser schmeckte, wenn man den ganzen Tag etwas für seinen Körper getan hatte. Abends wurde in der Sauna geschwitzt, am Kaminfeuer meditiert, gelesen und sich entspannt.

Und weil alle so begeistert waren, haben wir beschlossen: warum nicht gleich wieder?

Daher freuen wir uns von 09.-13.03.20015 Julia Moton bei uns begrüßen zu dürfen, die zwei Mal täglich Kundalini-Yoga lehren und auf Wunsch Private Healing Sessions abhalten wird. Begleitet wird sie von LA Cold Press, die frische, kaltgepresste Säfte und Tees dazu anbieten werden.

Comments