Cookieeinstellungen

Veranstaltung

Sinnvolle Wege

Das vergangene Jahr hat bei sehr vielen Menschen das Bewusstsein geschärft, dass sich etwas ändern muss”. Dieses anfangs vielleicht vage Gefühl angesichts der vielen neuen Erfahrungen hat uns wieder vor Augen geführt, wie wichtig es bisweilen ist, dass wir uns die Sinnfrage stellen:

Was ist für uns – als Einzelne und als Gemeinschaft – von Bedeutung?
Worauf kommt es an? Wozu das Ganze? Und um welches Ganze” geht es hier überhaupt?
Diese Fragen zeigen nicht nur Bruchlinien und Risse in unseren Systemen auf, sondern schärfen vor allem den Blick für das, was wir verändern müssen, damit wir unsere Zukunft lebenswert gestalten können.

Dafür haben wir im vergangenen Jahr gemeinsam mit Michael Kerbler – der die Ö1-Reihe
Im Gespräch” und der ORF III-Reihe Zeit.Gespräch” aus Goldegg maßgeblich geprägt hat – die Dialogreihe Sinnvolle Wege” ins Leben gerufen. Dabei werden insbesondere Möglichkeiten, aus der Analyse des Ist-Zustandes ins Tun zu kommen – und dadurch Veränderung zu bewirken – konkret aufgezeigt.

Unser nächster Gast und Wegbegleiter ist der Autor Doron Rabinovici

am Samstag, 5. Juni 2021 um 18.00 Uhr.
Im Mittelpunkt des Abends steht die Frage nach der Freiheit – oder eigentlich den Freiheiten und nach der künstlerischen Widerspiegelung von Macht. Rabinovici hat gerade die Arbeit an seinem neuen Roman abgeschlossen, der im Frühjahr 22 bei Suhrkamp erscheinen wird. Darin geht es um das Beharren auf Individualität und Selbstbestimmung, besonders dann, wenn eine Einschränkung individueller Freiheiten gefordert wird. Oder – um in einer Metapher aus einem Libretto, das Rabinovici für ein Musikwerk von Norbert Sterk schrieb und das im Herbst bei Wien Modern (Regie Michael Scheidl) aufgeführt wird: Wenn alle im Orchestergraben nur noch dem Stab des Dirigenten gehorchen, gibt es zwar keine Disharmonie mehr, aber dafür umso stärkere Abhängigkeiten und Machtstrukturen.

Wir als Gesellschaft stehen immer öfter vor der Frage: Wollen wir so leben? Oder wollen wir ein anderes Miteinander? Und wenn ja, welches?

——
Sinnvolle Wege: Michael Kerbler im Gespräch mit Doron Rabinovici
Samstag, 5. Juni 2021
Beginn: 18.00 Uhr
—–
Aufgrund der geltenden Verordnungen ist der Besuch der Veranstaltung nur unter vorheriger Anmeldung möglich. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch im Hotel DER SEEHOF”

Gestalte dein Event
im Seehof

E-Mail